Angaben zur Erstellung eines verbrauchsorientierten Energieausweises

Checkliste von Endruhn-Kerh-Immobilien: Energieausweis

Seit einigen Jahren ist der Energieausweis gemäß der Energiesparverordnung (EnEv) in Deutschland Pflicht. Er beinhaltet Angaben zum energetischen Zustand eines Gebäudes – darunter Informationen zur Dämmung, Heizung und Art der Liegenschaft.
Grundsätzlich ist jeder Eigentümer, der eine Immobilie verkaufen, vermieten oder verpachten möchte, zur Erstellung eines Energieausweises verpflichtet. Weiter benötigen alle, die ein Gebäude neu bauen oder einer umfassenden Sanierung unterziehen, diesen Ausweis.